EnergieverteilungDemontierung der FreileitungStartseite Winter

Stromnetz

Die Stadtbetriebe Mariazell GmbH betreibt derzeit 317km Stromleitungen, wobei der Verkabelungsanteil bereits über 80% liegt. Über 78 Umspannstationen werden rund 2.800 Stromkunden versorgt. Die Versorgungsfläche beträgt etwa 375 km², was fast der Fläche der Bundeshauptstadt Wien entspricht.

Versorgungssicherheit

Durch laufenden Neubau und kontinuierliche Instandhaltungen im Stromnetz wird eine vergleichbar hohe Versorgungssicherheit erreicht. Holzmastfreileitungen werden laufend durch Erdkabelleitungen ersetzt, um die Störungsanfälligkeit bei extremen Witterungseinflüssen (Schnee, Sturm, etc.) auf ein Minimum zu reduzieren. Dabei wird auch innovative Leitungs-Verlegetechnik angewendet. So werden Kabelverlegungen mittels Kabelpflug und Querungen von Gewässern oder Straßen mittels geeignetem Bohrverfahren durchgeführt. Dadurch verkürzen sich die Bauzeiten und die Flurschäden werden wesentlich reduziert.

Kabelpflug Kabelpflug Lenkbohrung

Entstörungsdienst
Um im Störungsfall rasch reagieren zu können, betreiben wir rund um die Uhr einen Entstörungsdienst.

Dieser ist für Sie erreichbar unter 03882/2546-0